Als Kunsthistoriker und Künstler bewege ich mich seit langem auf dem weiten und fruchtbaren Feld zwischen wissenschaftlicher Bildanalyse und künstlerischer Gestaltung. Zeichnung und Druckgraphik sind meine Leidenschaft, sei es im kreativen Schaffensprozess oder in der analytischen Beschäftigung mit den Arbeiten auf Papier.
Aus dem Zusammentreffen von Theorie und Praxis lassen sich ästhetische Funken in vielerlei Richtung schlagen. Ich bin nicht nur als der eine oder der andere unterwegs,  sondern balanciere gerne und trittsicher auf dem Grat, der Blicke in viele Richtungen ermöglicht.
Im Laufe meiner wissenschaftlichen und künstlerischen Arbeit habe ich diesen mehrseitigen Zugang zur Kunst als Gewinn schätzen gelernt, von dem Sie als Sammler_in, Künstler_in oder Galerist_in profitieren. Hier finden Sie meine Angebote.
Ich freue mich, wenn Sie einen Einblick in meine Tätigkeit als Kunsthistoriker und Künstler nehmen.